Hauptmenü Inhalt

Drucken Empfehlen Facebook Twitter
Sie befinden sich hier: Startseite > GrimmHeimat Nordhessen

Nordhessen

 
Ihre Märchenhafte Entdeckungsreise beginnt gleich im Kurpark direkt am Hotel. Vielfältige romantische und interessante Ausflugsziele in unserer wunderschönen Nordhessischen Mittelgebirgslandschaft erwarten Sie. Klare Seen, verwunschene Burgen und Schlösser, sowie mittelalterliche Fachwerkstädtchen laden Sie ein.

Liebliche Flusstäler und klare Seen, sanfte Hügel und tiefe Wälder, malerische Fachwerkstädtchen und verwunschene Schlösser bilden die märchenhafte Kulisse für einen abwechslungsreichen Aufenthalt in der GrimmHeimat NordHessen - die verzauberte Mittelgebirgslandschaft im Herzen Deutschlands. Ein Reiseziel, das zum Aktivurlaub ebenso einlädt wie zum Kulturgenuss oder zur Entspannung. Die GrimmHeimat NordHessen ist Abwechslung pur.
Überall ist die Welt der Märchen und Sagen lebendig. Schmucke Kleinstädte wie Bad Wildungen, Bad Hersfeld, Fritzlar, Hofgeismar oder Wolfhagen bieten malerische Fachwerk-Kulissen, die typisch nordhessische Gastfreundschaft sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Angebote für Wellness- und Kuraufenthalte.
Mittendrin liegt Kassel, lebhaftes Shopping-Zentrum und international bekannter Museumsstandort mit der berühmten Gemäldesamlung im Schloss Wilhelmshöhe, dem Museum Friedricianum oder der Neuen Galerie.
Geschichte und Natur lassen sich im Naturpark Habichtswald auf einzigartige Weise erfahren. Wanderer finden hier ein dichtes Netz gut markierter Wege, die auf traditionsreichen Routen Städte und Dörfer verbinden.
Burgen und Befestigungen ragen allerorten aus den Wäldern des Naturparks Habichtswald. Im Mittelalter schützten diese Bauwerke Ortschaften und Handelswege, heute machen sie das Flair der Region aus. Die Weidelsburg im früheren Dreiländereck zwischen Hessen, Waldeck und der Mainzer Exklave Naumburg ist als größte nordhessische Burgruine besonders sehenswert.