images

PARKHOTEL EMSTALER HÖHE
Anreise
Zimmer
Abreise
Erw.

TAGUNGS & SEMINARE

im Parkhotel Emstaler Höhe

Tagungen & Seminare

Seminare, Fortbildungen und Informationsveranstaltungen sind heute mehr denn je Anlässe zu Kommunikation, zu ganzheitlichen Erfahrungen in angespannter Konzentration und bewussten Phasen der Entspannung. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Je genauer wir die Wünsche und Vorstellungen unserer Gäste kennen, umso besser können wir auch unsere Ideen einbringen: Vom kommunikativen Büfett bis zum Kegelabend, von der Veranstaltungstechnik bis zu spannenden Outdoor-Aktivitäten.

Das Seminar- und Tagungs-Hotel in Kassel und Umgebung

Im Herzen Deutschlands ist die Lage nahezu ideal. Ob mit PKW oder Bahn. Die Anreise gestaltet sich zentral aus allen Richtungen.

Top-Lage Die zentrale Lage macht einen Tagungsort immer attraktiv. Nordhessen mit Kassel und Umgebung und somit Bad Emstal liegen im Herzen Deutschlands und damit mitten in Europa. Ob aus Nord, Süd, Ost oder West, die Anreise der Veranstaltungsteilnehmer ist deshalb so rationell. Das spart Zeit und Geld!

Autobahnanbindung

  • A 44 Anschlussstelle Zierenberg nur 12 Minuten
  • A 7  Anschlussstelle Guxhagen nur 20 Minuten
  • A 49 Anschlussstellen Gudensberg 15 Minuten

Bahn

  • ICE Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe 20 Minuten mit Hotel-Shuttle-Service

Hotel- 52 Zimmer, davon 4 Suiten und 6 Appartements

Räume- Unsere lichtdurchfluteten Räume eignen sich für Seminare, Tagungen und Meetings genauso wie für Kongresse, Incentives und Events.

Technik- Modernste Technik wie Beamer und Notebook gehören bei uns genauso zum Standard wie ausreichende Internetzugangskapazitäten über W-LAN im ganzen Haus für alle Gäste kostenlos. Unabhängig vom Hotel-W-LAN halten wir für Sie noch einen extra W-LAN-Router im Tagungsbereich bereit, um eine ausreichende Bandbreite zur Verfügung stellen zu können.

Outdoor- Als Ihr Tagungshotel im Grünen unterstützen wir Sie bei zahlreichen Outdoor-Aktivitäten. Im direkt an unser Haus grenzenden Kurpark mit modernem Fitnesspfad und Nordic Walking Parcour gibt es ausreichend Gelegenheit für Jogging, Walking und Moving. Im nahegelegenen Naturpark Habichtswald bietet sich Gelegenheit für Orientierungsläufe, Wanderungen oder Geocaching. Von uns unterstützt mit gutem Kartenmaterial und GPS-Navigationsgeräten.

Meeting-Manager als Blätterkatalog

Checkliste

Es ist für uns selbstverständlich, dass wir alles für Sie tun, was Ihnen die Vorbereitung und Durchführung Ihrer Tagung erleichtert. Deshalb haben wir für Sie eine umfassende Checkliste zusammengestellt. Das ist ein Veranstaltungsbogen, auf dem die wesentlichen Checkpunkte zur Vorbereitung Ihrer Veranstaltung abgefragt werden. In die Checkliste können Sie die exakte Zahl der benötigten Zimmer, den Zeitrahmen des Seminarprogramms mit Anfangszeiten, Mittagspausen und Programmende, sowie die erforderliche Tagungstechnik eintragen. Sie können die gewünschten Tagungsräume und die Art der Bestuhlung genau angeben und vieles mehr. Wenn Sie sich für eine Tagung in unserem Haus entschieden haben, senden Sie uns bitte die ausgefüllte Checkliste zurück. Wir benötigen diese Angaben, um Ihre Veranstaltung optimal vorbereiten zu können. Hier haben wir für Sie den ausführlichen Seminarmanager mit unseren Angeboten, nützlichen Infos und denen zur Vorbereitung wichtigen Checklisten als PDF-Download hinterlegt. Sollten Sie den Acrobat Reader – zum Ansehen der Dateien – noch nicht haben, so können Sie ihn sich über das Logo kostenlos downloaden.

Checkliste downloaden

Formular Tagungsanfrage

Referenzen

3M Medica, Borken
Aachen Münchner Versicherung, Kassel
Aachener Bausparkasse, Aachen
ABB Henschel AG, Kassel
ABS, Frechen
ADAC, Frankfurt
Agfa, Köln
Air Liquide GmbH, Kaufungen
Airport Services München, München
Aldi GmbH & co Kg, Hann. Münden
Allianz Lebenversicherungs AG, Frankfurt
Alte Leipziger Versicherung AG, Oberursel
AMEROPA Reisen GmbH, Bad Homburg
AOK Bundesverband, Bonn
AOK Regionaldirektion Hessen, Kassel
Apollinaris & Schweppes, Hamburg
Aral, Braunschweig
Arbeiter Samariter Bund, Kassel
ASB – Landesverband Bayern, Lauf a.d.Pegnitz
ASB Landesverband Hessen, Frankfurt
Audi Zentrum München, München
Barmer Ersatzkasse, Wuppertal
Bau-Berufsgenossenschaft, Hannover
Bauknecht, Düsseldorf
Borussia Mönchengladbach, Mönchengladbach
Braas Flachdachsysteme GmbH, Mannheim – Neckarau
Braun GmbH-CHRYSAL Vertrieb, Lemgo
Braun Melsungen AG, Melsungen
Brauns-Heitmann GmbH & Co KG, Warburg
Brennenstuhl, Tübingen
Bruderhilfe Sachversicherung, Kassel
Bundesverb. für Logopädie, Frechen
B. Braun Melsungen AG, Melsungen
Central Krankenversicherung, Kassel
Citybank, Radevormwald
Colonia Versicherung, Kassel
Commerzbank AG, Frankfurt
DAG Bundesvorstand, Hamburg
DaimlerCrysler AG, Gaggenau
DAK, Hamburg
DAK, Kiel
Dany Snack Nestle, Kassel
DBL, Frechen – Königsdorf
DBP Postdienst, Darmstadt
DEA Mineraloel AG, Wesseling
Deflex – Dichtsysteme GmbH, Duisburg
DEKRA AG, Dresden
Deutsche Papier GmbH, Wuppertal
Deutsche Post AG, Darmstadt
Deutsche Shell Aktiengesellschaft, Hamburg
DG Bank, Kassel
Diebels GmbH & Co. KG, Issum
DPD – Gesamtleitung, Nörten-Hardenberg
Dresdner Bank Ag Filiale Kassel, Kassel
Dr. Stange & Co Nachfolger GmbH, Leinfelden-Echterlingen
EAM, Kassel
Edeka Zentralverwaltung, Hamburg
Eismann Tiefkühl – Heimservice, Mettmann
EKK eG, Kassel
Elektra Beckum AG, Winterberg
Elektro Landau GmbH, Hess. Lichtenau
EMS Kurierpost GmbH, Bonn 1
ENDRES Elektro-Gerätebau GmbH, Bemflingen
Energie-Aktienges.-Mitteldeutschland, Kassel
Erlus Baustoffwerke AG Neufarn NB
ESSO AG, Hamburg
Eternit AG, Berlin
Eternit AG, Beckum
Euflor GmbH, München
Expresso Deutschland, Kassel
Ford Werke AG, Köln
Fördergesellschaft Nordhessen, Kassel
Gerling Konzern, Kassel
German Parcel, Dortmund
Gervais Danone AG, München
Gärtnerkrankenkasse, Hamburg
Gothaer Versicherungen, Göttingen
Hütt Brauerei Bettenhäuser KG, Baunatal
Hamburgische Zimmererkrankenkasse Hamburg
Hapag Lloyd, Hamburg
Heimbs & Sohn, Braunschweig
Heini Weber, Kassel
Henschel Flugzeugwerke, Calden
Herkules Hebetechnik, Kassel
Hessischer Rundfunk, Frankfurt a.M.
Hessisches Innenministerium für Europaangelegenheiten, Wiesbaden
Hessisches Justizministerium, Wiesbaden
Hessisches Minesterium f. Wirtschaft, Verkehr, Technik, Wiesbaden

Pauschalen

Erfolg hängt von vielen Faktoren ab. Was wir für Sie tun können, damit Ihre Tagung in unserem Hause erfolgreich verläuft, haben wir in einigen Arrangements zusammengestellt. Damit der Rahmen stimmt – wählen Sie aus: Vorab noch einige Hinweise zur Verpflegung regionale, ehrliche Küche – Wir verzichten gänzlich auf den Einsatz von Fertig-und Convenience-Produkten und produzieren somit von der Grundsoße bis zum fertigen Gericht auf Ihre Teller alles in Handarbeit. Genauso Tabu ist der Einsatz von Geschmacksverstärkern. Hierauf sind wir stolz.

Kaffee-Pausen – Neben vielen verschiedenen Kaffee-Spezialitäten, für die frisch geröstete Bohnen für jede Tasse frisch gemahlen werden, halten wir über 20 Spitzen-Tee-Sorten zur Auswahl für Sie bereit. Herzhafte Snacks wie z. B. Laugengebäck mit frischem Kräuterquark, frisch gebackener Nordhessischer „Grüner Kuchen“, Gemüsesticks und Obst stehen am Vormittag bereit. Nachmittags erwarten unsere Gäste dann z. B frisch gebackene Waffeln, Omas Apfelkuchen oder Nordhessischer Schmandkuchen.

Pauschalen mit Halbpension

Seminarpaket „Team“ -HP-

  • Begrüßungs-Kaffee
  • Haupttagungsraum, der Personenzahl entsprechend und Servicebetreuung
  • Standard Tagungstechnik
  • Kaffee-Pause
  • Mittagessen vom Vital-Büfett

Preis pro Person- S – € 30,00
+ Mineralwasser & Säfte im Tagungsraum – L – € 37,00
+ 1 Softgetränk 0,3l zum Mittagessen – XL – € 39,00

Seminarpaket „Innovation“ -HP-

  • Begrüßungs-Kaffee
  •  Haupttagungsraum der Personenzahl  entsprechend und Servicebetreuung
  •  Standard Tagungstechnik
  •  Kaffee-Pause am Vormittag und am Nachmittag
  •  Mittagessen vom Vital-Büfett

Preis pro Person – S – € 33,50
+ Mineralwasser & Säfte im Tagungsraum – L – € 39,00
+ 1 Softgetränk zum Mittagessen – XL – € 41,00

Pauschalen mit Vollpension

Seminarpaket „Vision“ -VP-

  • Begrüßungs-Kaffee
  •  Haupttagungsraum der Personenzahl  entsprechend und Servicebetreuung
  •  Standard Tagungstechnik
  •  Kaffee-Pause am Vormittag und am Nachmittag
  •  Mittagessen vom Vital-Büfett
  •  Regionales, kalt-warmes „Nordhessisches Schlemmer-Büfett“ oder länderspezifisches Spezialitäten-Büfett

Preis pro Person – S – € 45,00
+ Mineralwasser & Säfte im Tagungsraum – L – € 50,00
+ je 1 Softgetränk zu den Mahlzeiten – XL – € 52,00

Seminarpaket „Aufstieg“ -VP-

  •  Begrüßungs-Kaffee
  •  Haupttagungsraum der Personenzahl  entsprechend und Servicebetreuung
  •  Standard Tagungstechnik
  •  Kaffee-Pause am Vormittag und am Nachmittag
  •  Mittagessen vom Vital-Büfett
  •  4 Gänge Märchen-Menü „Brüder Grimm“

Preis pro Person – S – € 49,00
+ Mineralwasser & Säfte im Tagungsraum – L – € 57,00
+ 1 Softgetränk 0,3l zum Mittagessen und
Getränke “All Inclusive” zum Abendessen- XL – € 65,00

0
Connecting
Please wait...
Send a message

Sorry, we aren't online at the moment. Leave a message.

Your name
* Email
* Describe your issue
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

Your name
* Email
* Describe your issue
We're online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?
Facebook IconYouTube IconTwitter Icon